Wohnreportage

Bella Casa - italienische Eleganz

Wer viel reist, freut sich besonders auf sein Zuhause: Anja Fischer hat ihres mit italienischer Eleganz, modernem Design und ausgewählten Einzelstücken zum Sehnsuchtsort gemacht.

Her mit dem Vintage-Stil

"Meine vielen Reisen ins Ausland öffnen mir den Blick für daheim“, sagt Anja Fischer und widmet sich wieder konzentriert der Mango: Sie schneidet die Frucht in kleine Stücke, ebenso eine Avocado und Büffelmozzarella, schichtet alles zu einem Türmchem auf und gießt drumherum einen Rand aus reduziertem Orangensaft und fruchtigem Olivenöl. „Mein Klassiker“, lacht die zierliche Frau mit den kurzen, schwarzen Haaren. „Der ist leicht gemacht und unsere Gäste sind immer begeistert!“

Italien - die zweite Heimat

Das Rezept hat sie, wie die meisten in ihrem Repertoire, aus Italien. Und Freunde sind oft zu Gast bei ihr und ihrem Partner Marco Mehl am Rande von Ravensburg. Für diese geselligen Abende ließen sich die beiden auch den großen Tisch an fertigen, der den offenen Wohnraum dominiert. „Für die Tischplatte haben wir uns extra einen Baumstamm ausgesucht, aus dem die beiden Holzscheiben gesägt wurden“, sagt die 41-Jährige. Und die bequemen Stühle, die sie umrahmen? Die fand das Genießerpaar bei einem Vintagemöbelhändler am Bodensee. „Sie sind aus den 70er-Jahren und unglaublich bequem!“

Schlagworte: