Die schönsten Renovierungen

 Daten und Fakten 

Eine Berliner Etagenwohnung aus der Gründerzeit schlägt nach dem Umbau eine Brücke zwischen coolen Großstadt-Flair und Bauzeit-Stilelementen.

Fazit der Bauherren und des Planers: „Der Umbau war ein wunderbares Abenteuer, das dank der Dialogfähigkeit des Architekten ein glückliches Ende fand. Wichtig ist allerdings – vor allem, wenn man der Letzte im Hause ist, der modernisiert –, dass man sich im Vorfeld gut mit seinen Nachbarn abstimmt“, erklärt Jan Leube. Architekt Marc Schwesinger betrachtet Planen und Bauen nicht nur als Entwurfs-, sonders als Kommunikationsaufgabe: „Bauen heißt immer Zusammenarbeit mit Geldgebern, Ämtern und Handwerkern. Das Ergebnis ist stets eine Art Prototyp, anders als beim Design eines Produkts, das es später millionenfach gibt. Insofern ist Bauen ein Abenteuer, dass immer nur einmal existiert.“

Preis Etagenwohnung

  • Schwäbisch-Hall-Bausparvertrag über 10 000 Euro mit 3000 Euro Guthaben
  • Baujahr: ca. 1890
  • Umbau: 2006 bis 2007
  • Wohnfläche: 100 m2
  • Baukosten: ca. 120 000 Euro
  • Planung: Mark Schwesinger, Hockenheimer Str. 27, 68804 Altlußheim, Tel. 01 70/4 70 04 40
    www.schwesingerarchitekten.de