Prämierte Küchen Küche mit besten Aussichten

Die Natur im Mittelpunkt: Diese offen-puristische Küche mit nur zwei Elementen überlässt der unverbauten Landschaft den großen Auftritt.

Beste Aussichten 6

Zu dem außergewöhnlichen Haus, das Schmuckdesigner Georg Spreng und seine Frau Sabine Loeckle gebaut haben, gehört auch eine besondere Küche. Vorweg: Die Bauherren haben viele Jahre in Kanada gelebt, oft unter einfachsten Bedingungen und den Gesetzen der Natur unterworfen. Die starke Bindung zu Landschaft und Klima spielt auch im neuen modernen Zuhause auf der Schwäbischen Alb eine wichtige Rolle. „Durch deckenhohe Fenster schaut man weit ins Grüne und kann dabei zusehen, wie sich das Wetter verändert“, erzählt der Hausherr fasziniert.

Die offene Küche ist pur inszeniert und verschmilzt mit der Architektur des Hauses. Sie wurde erhöht auf einem Podest platziert, freie Sicht nach draußen über den Essplatz hinweg ist so garantiert. Das Paar verzichtete auf jeglichen „Schnickschnack“, z.B. auf Deckenblende und Sockel beim Hochschrank. In der grifflosen lackweißen Front wirken die Einbaugeräte – Kombi-Dampfgarer, Backofen, Speisen- und Geschirrwärmer plus Kaffeevollautomat – wie Objekte.