Roman Buch: "Der Schneeflockenbaum"

Der Schneeflockenbaum

„Es musste jetzt mal Schluss damit sein, dass Jouri sich in meine Beziehungen einmischte.“ Die beiden Sandkastenfreunde wachsen heran und praktizieren ein schmerzliches Ritual: Wenn der eine in ein Mädchen verknallt ist, spannt der andere sie ihm aus. Jouri ahnt nicht, dass selbst seine Ehe mit Frederica so eingefädelt wurde – als bewusste Irreführung.

Maarten ’t Hart schildert diese Freundschaft vergnüglich und augenzwinkernd. "Der Schneeflockenbaum", Piper, 414 S., 19,95 Euro

Autor: Heidi Petermann

Quelle: Zuhause Wohnen, Ausgabe 09/2010