Roman "Gesellschaft mit beschränkter Haftung" von Nora Bossong

Nora Bossong fasziniert mit einem konfliktreichen Szenario.

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Luise ist 27, als sie Tietjen & Söhne retten soll – Familienunternehmen in der vierten Generation, Jahresumsatz 38 Millionen, Tendenz rückläufig. Will sie tatsächlich ihr Leben fortan vom Marktwert der Tietjen- Frotteehandtücher bestimmen lassen? Und hat sie überhaupt eine Wahl, nachdem der Vater in New York untergetaucht ist?

Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Hanser, 297 S., 19,90 Euro.