Roman "Sie und Er" von Andrea De Carlo

Andrea De Carlo mit einem leidenschaftlichen Plädoyer für die großen Gefühle, die nur ohne Sicherheitsnetz zu haben sind.

Sie und Er Andrea De Carlo

Daniel und Stefano – zwei Männer, zwei Welten. Für wen wird sich Clare entscheiden? Daniel, Schriftsteller, ödet alles an: seine Arbeit, die Frauen, die ihm nachlaufen. Unberechenbar ist er und provokant. Stefano, Anwalt, ist ein glatter Typ, der Auf stieg garantiert. Daniel und Clare lernen sich zufällig kennen. Und seitdem sind beide verwirrt von einem Wechselspiel zwischen Anziehung und Abstoßung.

 

Sie und Er, Diogenes, 642 S., 22,90 Euro.