Unsere Buchvorstellungen "Wer Schatten küsst" von Marc Levy

Marc Levy mit einem anrührenden Roman.

Wer Schatten küsst Marc Levy

„Du bist mein Schattendieb, und wo immer du bist, ich werde an dich denken“. Cléas Liebeserklärung gilt einem ganz besonderen Jungen mit der Gabe, die Schatten der Menschen zu stehlen und mit ihnen zu sprechen. Sie vertrauen ihm an, was schiefläuft bei ihren Besitzern. Grund genug, Schicksal zu spielen.

 

Wer Schatten küsst, Blanvalet, 253 S., 17,99 Euro.